Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Heute um 16:33 Uhr ereignete sich auf der Parkstraße/Einmündung Schlütingstraße ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW und fünf verletzten Personen.

Nach der Erstversorgung wurden die verletzten Fahrzeuginsassen durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhaüser befördert. Im Einsatz war die hauptamtliche Wachbereitschaft mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug, zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug. Zusätzlich wurden Rettungswagen aus Sendenhorst und Drensteinfurt eingesetzt. Der Einsatz war um 17:30 Uhr beendet.